Informatik Primarschule Weinfelden

                                 
                                 
                                 
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
                                 
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
                                 
                                 
                                 
                                 
                                 

© Webdesign    


 Software Primarschule Weinfelden Bibliothek Ausleihe Realienthema Diagnose-/Förderbereich ein Spiel-/Multimediaprogramm Kindergärten Individualisierung Differenzierung Unterricht.
Software-Bibliothek
Zeichenerklärungen...
Auf allen Computern in der Primarschule Weinfelden sind bereits viele Programme installiert (siehe installierte Software), die sich im täglichen Unterricht einsetzen lassen. Daneben gibt es manch andere Software, die sich je nach Unterrichtsthema für einen beschränkten Zeitraum einsetzen lässt oder so speziell ist, dass sie nur von wenigen Lehrkräften benötigt wird. Oftmals handelt es sich um ein Realienthema, um einen speziellen Diagnose-/Förderbereich, ein Spiel-/Multimediaprogramm (auch für Kindergärten) oder um eine Anwendung zur vermehrten Individualisierung und Differenzierung im Unterricht. Eine Lizenzierung dieser Programme für alle Computer ist weder sinnvoll noch bezahlbar. Ein Einsatz / eine Installation je nach Bedarf auf einzelnen Geräten ist hingegen sehr wohl angebracht und kann den Unterricht unterstützen, weshalb für diese "Software-Bibliothek" viele Programme angeschafft wurden.
In der Software-Bibliothek sind alle Programme - zusammen mit einer riesigen Fülle von Informationen - aufgeführt, welche für eine bestimmte Zeit ausgeliehen werden können (zusätzlich auch manche installierte Programme). Natürlich installiere ich sie euch bei Bedarf auf den gewünschten Geräten. In diese Datenbank können zudem von den Lehrpersonen weitere Titel (privat angeschafft, für Schulzimmer / Lehrerzimmer angeschafft) eingetragen werden.

Neue Software eingeben: Benutzername:   Kennwort:   
(Benutzername und Kennwort sind identisch mit den Computer-Administrations-Daten.)

Software auflisten:  Total: 66 Datensatz/-sätze

Suchbegriff(e)*:

 

Detailsuche: (höchstens 1 Wort in jedem Feld, Gross-/Kleinschreibung spielt keine Rolle)
Titel: 
Fachgebiet: 
Stufe: 
Kurzbeschreibung: 
Art: 
Lizenz**: 
Bezug***: 
    

Erklärungen:  nach oben...
*Gefunden werden Datensätze, in denen alle Suchbegriffe in egal welchen Rubriken vorkommen; Gross- / Kleinschreibung spielt keine Rolle. Werden die Suchbegriffe in Anführungs- und Schlusszeichen gesetzt (z.B. "Lernen am Computer") wird in allen Rubriken nach exakt dieser Wortfolge gesucht (Gross- / Kleinschreibung spielt keine Rolle.).
  
**1,2,3,...
Alle
PrivatL

PrivatS
Freeware
Schulhaus
Anzahl Lizenzen (entspricht meist auch der Anzahl vorhandener CD-Roms)
für alle Geräte der Schule lizenziert / meist bereits installiert
Installation auf privaten Geräten der Lehrkräfte erlaubt (nur solange in der Schulgemeinde Weinfelden tätig)
Installation auf privaten Geräten der Schüler erlaubt (siehe Bemerkungen)
Gratissoftware
nur für das entsprechende Schulhaus lizenziert
  
***Wo kann die Software ausgeliehen werden?
SchulhäuserDiese Produkte sind zum grössten Teil bereits auf allen Schul-Computern installiert. Falls nicht oder für die Installation auf privaten Lehrergeräten (Lizenzvorschriften beachten!) befindet sich in jedem Schulzentrum eine Box mit den Installationsmedien.
Die auszuleihende Software trägt man in eine Liste ein und bestätigt mit seiner Unterschrift, dass man die dort beiliegenden Lizenzhinweise gelesen hat. Nun kann man die Software installieren. Unmittelbar nach der Installation bringt man die Datenträger zurück.
ÜbrigeSetzt euch frühzeitig mit der eingetragenen Person in Verbindung und besprecht die Ausleihmodalitäten (Dauer, Übergabe u.a.).
Meldet euch beim Informatikverantwortlichen (ebenfalls frühzeitig), falls ihr bei der Bereitstellung/Installation der Software Hilfe benötigt.